Covid-19 Praxis Update

Liebe Tierbesitzer:innen,

in diesem Beitrag werden wir immer wieder festhalten, wenn sich für uns, und damit zusammenhängend für Sie, neue Informationen im Bezug auf Covid-19 ergeben. In den unten stehenden Beiträgen erhalten Sie alle wichtigen Informationen im Bezug auf einen Besuch in unserer Tierarztpraxis. Bleiben Sie gesund!

Update Februar 2021

Liebe Tierbesitzer:innen,

trotz der immer noch angespannten Lage haben wir natürlich weiterhin für Sie und Ihre Vierbeiner geöffnet.
Seit unserem letzten Update zum Thema Covid-19 ist es nun schon ein wenig her, deswegen wollen wir hier nochmal kurz alle wichtigen Punkte für Sie zusammenfassen.

  • Wie in Einkaufsläden und den öffentlichen Nahverkehrsmitteln gilt auch bei uns weiterhin die allgemeine Maskenpflicht. Sollte Sie Ihre Maske daheim vergessen haben, besteht für Sie die Möglichkeit bei uns in der Praxis für die Behandlung Ihres Tieres einen Mund-Nasen-Schutz günstig zu erstehen.
  • Wir bitten alle Kunden beim Betreten der Praxis und Verlassen des Behandlungsraums die zur Verfügung stehenden Spender für Desinfektionsmittel zu benutzen.
  • Auch wir sind dazu angehalten die Zahl der Wartezimmerplätze auf ein Minimum zu reduzieren, um das Risiko von Infektionen so gering wie möglich zu halten. Möglicherweise werden wir Sie in diesem Zusammenhang darum bitten, mit Ihrem Tier, nach erfolgter Anmeldung, in Ihrem Auto oder draußen vor der Türe zu warten.
  • Wir bitten Sie darum, wenn möglich alleine oder nur mit der maximal erforderlichen Zahl an Begleitpersonen in der Praxis zu erscheinen.
  • Unsere Praxis ist weiterhin zu den normalen Sprechstundenzeiten geöffnet und Termine können wie gewohnt telefonisch unter der 089/6114366 vereinbart werden.

Update Mai 2020

Liebe Praxisbesucher:innen,

zuallererst wollen wir uns sehr herzlich bedanken, dass Sie als Praxisbesucher so gut mithelfen und immer darauf achten, den Mindestabstand und die schon geltenden Vorschriften einzuhalten!

Das macht unsere Arbeit und den Ablauf von Behandlungen unter diesen Voraussetzungen für unsere Tierärzte und vor allem für unsere großartigen Tierarzthelfer um ein vielfaches leichter.

Da zum 27.04. nun in den Einkaufsgeschäften und den öffentlichen Verkehrsmitteln die sogenannte Maskenpflicht gilt, würden wir Sie  gerne darum bitten, nach Möglichkeit, auch bei uns in der Praxis ihre Atemschutzmaske zu tragen.

Ihre Tierärzte,

Dr. Christian Krolopp und Dr. Brigitte Ballauf

Update April 2020

Aufgrund der aktuellen Lage ist es uns momentan leider NICHT möglich Hausbesuche durchzuführen. Mit dieser Maßnahme wollen wir unter anderem unser eigenes medizinisches Personal schützen, sodass die Tierarztpraxis weiterhin geöffnet bleiben kann und die grundlegende Versorgung Ihrer Tiere gewährleistet ist. Wir bitten deswegen um Ihr Verständnis und sind natürlich weiterhin vor Ort für Sie und Ihre Tiere da.

Sollten Sie diesbezüglich weitere Fragen haben, können Sie uns gerne unter der 089/6114366 anrufen.

Bleiben Sie weiterhin gesund!

Ihr Praxisteam Dr. Christian Krolopp und Dr. Brigitte Ballauf

Update Februar 2020

Angesichts der jüngsten Entwicklungen in Bezug auf COVID-19 möchten wir Ihnen versichern, dass unsere Praxis  weiterhin geöffnet bleibt, um Ihre Haustiere zu behandeln und dadurch die Gesundheit und das Wohlergehen aller Haustiere zu gewährleisten.

Als Veterinärpraxis befolgen wir grundsätzlich die uns vorgeschriebenen Hygienerichtlinien. In Anbetracht der vorliegenden Situation haben wir diese Richtlinien angesichts der aktualisierten Empfehlungen der Behörden überprüft und einige zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen hinzugefügt.

Im Moment sind diese zusätzlichen Maßnahmen:

• Unsere Tierärzte und Tierarzthelfer werden Sie ohne Händedruck begrüßen und Sie möglicherweise bitten, vom Behandlungstisch zurückzutreten.

• Wir empfehlen allen Kunden, die unsere Praxis besuchen, beim Betreten der Praxis und beim Verlassen des Behandlungsraums die bereitgestellten Händedesinfektionsmittel zu verwenden.

• Wir empfehlen Ihnen, immer im Voraus einen Termin zu vereinbaren, um mögliche Wartezeiten zu reduzieren und so die Anzahl der in unserem Empfangsbereich wartenden Personen zu minimieren.

• Möglicherweise werden wir Sie bitten, draußen oder im Auto auf ihren Termin zu warten. Im Zusammenhang damit bitten wir Sie auch, dass nur der jeweilige Tierhalter zusammen mit dem Haustier die Praxis betritt. Wir empfehlen Begleitpersonen, zu Hause oder außerhalb unserer Praxis zu warten.

• Sollten Sie sich unwohl fühlen und den Verdacht haben am Coronavirus erkrankt zu sein, bitten wir Sie unbedingt darum, uns dies mitzuteilen, sodass wir eine Lösung finden können, um ihr erkranktes Tier zu behandeln.

Unsere Mitarbeiter am Empfang sind bezüglich der vorliegenden Situation von uns in Kenntnis gesetzt und  helfen Ihnen gerne bei Fragen und/oder Problemen.

Gerne können Sie uns bei Fragen auch telefonisch unter der 089/6114366 erreichen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam Dr. Christian Krolopp und Dr. Brigitte Ballauf

Unser Blog zur Tierarztpraxis

…mit allen Neuigkeiten zur Tierarztpraxis und interessanten Beiträgen unserer Tierärzte und Tierarzthelfer, rund um die Welt der Haustiere. 

Dr. Brigitte Ballauf
Fachtierärztin für Innere Medizin, Dermatologie
Dr. Katharina Mejstrik
Praktische Tierärztin
Hannah Reitinger
TFA, Werksstudentin
Melanie Balog
TFA
Lisa-Marie Messinger
Auszubildende zur TFA
Parker
Unser Mann für die Knochenjobs
Voriger
Nächster

Aktuelles

Beiträge von unseren Tierärzten

Praxis Updates